Aktuelles bei wichern

Termine / Berichte / Publikationen


28.02.2019

Etwa 60 Interessierte besuchten am 28. Februar den Vortrag „Euthanasie in Frankfurt (Oder)“ im Wichernsaal der Wichern Diakonie. Es sprach Dr. Konrad Tschäpe vom kulturwissenschaftlichen Institut der Europauniversität Viadrina, der auch für die Gedenkstätte „Opfer politischer Gewaltherrschaft“ tätig ist.

Weiterlesen: Euthanasie in Frankfurt (Oder) – Vortrag und Ausstellung in der Wichern Diakonie

23.02.2019

Wie wohl man sich in Frankfurt (Oder) fühlen kann und dass es hier viele "Lebens- und liebenswerte Orte" gibt, zeigt seit heute eine Fotoausstellung in der Frankfurter Volkshochschule. Menschen mit Beeinträchtigungen haben sich in einer Arbeitsgruppe zusammengefunden, von ihren Lieblingsorten erzählt, diese gemeinsam besucht und fotografiert. Heute haben Sie die Ausstellung eröffnet und sich anschließend bei einem inklusiven Frühstück mit den Besuchern ausgetauscht.

Weiterlesen: »Frankfurt ist eine tolle Stadt« – Menschen mit Beeinträchtigungen zeigen Ihre...

14.02.2019

Am 14. Februar übergaben fünf Frankfurter Apothekerinnen im Wildpark 1.165 Euro an Jochen Hanschel, Prokurist der Gronenfelder Werkstätten und Leiter des Wildparks. Das Geld stammt von den Kunden der Apotheken, die im Laufe des Jahres Restgelder oder kleine Spenden bei Mitnahme eines Apothekenkalenders in dafür aufgestellte Behälter geworfen haben.

Weiterlesen: 1.165 Euro für den Wildpark

17.02.2019

Am 17. Februar, dem 3. Sonntag vor der Passionszeit, haben wir mit einem festlichen Gottesdienst in der Wichern-Kapelle den 116. Geburtstag der Wichern Diakonie Frankfurt (Oder) gefeiert. Mit dabei war die Frankfurter Kinder- und Jugendkantorei unter Kirchenmusikdirektor Stephan Hardt. Das Vorbereitungsteam um Seelsorger Manfred Rebert freute sich über eine bis auf den letzten Platz gefüllte Kirche.

Weiterlesen: Festgottesdienst zum 116. Geburtstag der Wichern Diakonie