Aktuelles bei wichern

Termine / Berichte / Publikationen


Bauarbeiten für den Garten der Erinnerung haben begonnen

Endlich ist es soweit! Die Bauarbeiten für den "Garten der Erinnerung" haben begonnen. Schon bald werden die 18 Bewohner*innen der beiden Demenz- Wohngemeinschaften in der „Weißen Villa“ ihren Garten nutzen können.

Es entstehen barrierefreie Wege, Blumenbeete, eine Kräuterwiese und eine Obsthecke. Es wird Sitzgelegenheiten geben, die zum Verweilen und Erfahren der Natur einladen. Alle Sinne sollen angeregt werden und so der Erinnerung dienen.

Dieses Projekt können wir dank Ihrer zahlreichen Spenden umsetzen. Herzlichen Dank dafür!

Wir werden berichten, wenn die Baumaßnahmen abgeschlossen sind.