Aktuelles bei wichern

Termine / Berichte / Publikationen


Wir sagen Danke!

18.03.21
Die Dampfbäckerei Jannusch GmbH ist den Gronenfelder Werkstätten seit vielen Jahren in besonderer Weise verbunden. Über 15 Jahre lang liefert das Team um Matthias und Ines Jannusch Brötchen, Brot und Backwaren an die Gronenfelder Werkstätten - Brötchen für die Frühstücksversorgung in den Werkstätten, Brot und andere Backwaren für unseren Tante-Emma-Laden und Brote für den Backofen im Wildpark.

Neben diesen Lieferungen unterstützte Matthias Jannusch die Wichern Diakonie an vielen Adventsmärkten mit dem beliebten Quarkbällchenstand, an dem in jedem Jahr mehrere tausend Quarkbällchen hergestellt und verkauft werden.  Im aktuellen Jahresspendenprojekt der Wichern Diakonie ist die Bäckerei Jannusch in besonderer Weise engagiert. In den beiden Verkaufsläden in der Dresdener Straße und im Südring-Center sammelten die Bäcker über eine Spendenbox das Kleingeld der Kunden und erreichten so mehr als 500 € für das Nasenbärenprojekt im Wildpark. Zum Abschluss der Spendenaktion heißt es nun: „Genießen für den Wildpark“. Der langjährige Bäckermeister produziert dabei Kekse in Nasenbärenform, von deren Verkauf jeweils 75 Cent in das Nasenbärenprojekt fließen. Jochen Hanschel, Leiter des Wildparkes der Gronenfelder Werkstätten, dankt dem Team und den Inhabern der Bäckerei Jannusch ganz herzlich für Ihr Engagement mit einer Tierpatenschaft für die Nasenbären. Genießen für den Wildpark – machen Sie mit. Der Verkauf der Nasenbärenkekse läuft noch bis 30.04.21 in den beiden Bäckereien sowie im Tante-Emma-Laden in der Humboldtstraße.

P1020455K