Mitarbeiter (m/w/d) im Betreuungsdienst/Einzelfallhilfe für das "Gutshaus"

Die „Wichern Wohnstätten & Soziale Dienste gGmbH“ ist Träger von Wohn- & Betreuungseinrichtungen für erwachsene Menschen mit Behinderungen in Frankfurt (Oder).

Für die besondere Wohnform „Gutshaus“ für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Betreuungsdienst/Einzelfallhilfe

Die Stelle umfasst 20 Wochenstunden und ist vorerst im Rahmen einer Krankheitsvertretung befristet bis 30.06.2023.

auch für Quereinsteiger

Sie sind zuständig für eine umfassende Betreuung, Beratung und Anleitung der zu Betreuenden im pädagogischen, sozialen, medizinischen, hauswirtschaftlichen, gesundheitsfördernden und pflegerischen Bereich.

WIR BIETEN IHNEN

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • ein multiprofessionelles Team mit hoher kollegialer Unterstützungsbereitschaft
  • eine strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fortbildung und Supervision
  • Bezahlung nach Tarif (AVR-DWBO)
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • eine umfangreiche betriebliche Gesundheitsfürsorge, z. B. durch Zuschüsse zu Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern, Yoga, mobile Massage u. v. m.

IHRE AUFGABEN

  • Sicherstellung der vereinbarten Betreuungsleistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe
  • Durchführung notwendiger grundpflegerischer Maßnahmen
  • Dokumentation und Erstellung der individuellen Hilfeplanung
  • Unterstützung bei der Tagesgestaltung
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung bestehender Angebote

DAS BRINGEN SIE MIT

  • soziale Kompetenz und respektvoller Umgang in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung
  • selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität bei der Erledigung wechselnder Aufgaben
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzfreude und Kooperationsfähigkeit, Bereitschaft zu kreativer Teamarbeit
  • Kenntnisse und Praxiserfahrung in der stationären Eingliederungshilfe oder vergleichbaren Arbeitsfeldern
  • einen vertrauten Umgang mit MS-Office bzw. Dokumentationssytemen
  • einen Führerschein, die Corona Schutzimpfung
  • ein erweitertes Führungszeugnis (bei Einstellung)
  • ein christlich geprägtes Menschenbild

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte vorzugsweise per E-Mail (ausschließlich im PDF-Format). Für die Rücksendung postalisch gesendeter Unterlagen bitten wir Sie, einen frankierten Briefumschlag beizulegen.

 Wichern Wohnstätten und Soziale Dienste gGmbH
Jenny Richter | Luisenstraße 21-24 | 15230 Frankfurt (Oder) | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!