Arbeiten bei wichern

Stellenangebote, Praktikum, Bundesfreiwilligendienst, Ökologisches Jahr


Fachkraft (m/w/d) für Arbeits- und Berufsförderung mit Teamleitung

Die „Wichern Diakonie ist ein traditionsreicher Träger in Frankfurt (Oder), der in vielen Bereichen sozialer Arbeit tätig ist.

Als Tochterunternehmen der Wichern Diakonie und anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen beschäftigen die Gronenfelder Werkstätten an verschiedenen Standorten in Frankfurt (Oder) in vielfältigen Arbeitsfeldern etwa 500 Menschen.

Für das Team des Berufsbildungsbereiches in der Hauptwerkstatt suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft (m/w/d) für Arbeits- und Berufsförderung mit Teamleitung

Die Stelle umfasst 37,5 Stunden.

Im Berufsbildungsbereich durchlaufen Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Erkrankung ihre Berufliche Bildung, um in der Gronenfelder Werkstätten gGmbH einen ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechenden Arbeitsplatz zu finden oder auf weiterführende Maßnahmen vorbereitet zu werden.

WIR BIETEN IHNEN

  • Bezahlung nach Tarif (AVR-DWBO) + Teamleiterzulage
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • eine umfangreiche betriebliche Gesundheitsfürsorge, z. B. durch Zuschüsse zu Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern, Yoga, mobile Massage u. v. m.
  • eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit
  • ausgeprägte Teamkultur, in der Sie ihre Ideen & Kompetenzen einbringen können
  • kooperative Vorgesetzte und aufgeschlossene Mitarbeitende
  • kollegiale Einarbeitung
  • Fortbildungsmöglichkeiten

IHRE AUFGABEN

  • Anleitung des Teams im Berufsbildungsbereich der Hauptwerkstatt
  • Unterstützung der Menschen mit Behinderung/Erkrankung (Teilnehmer/innen) in allen notwendigen Bereichen
  • Förderung der personellen Entwicklung der Teilnehmenden
  • Entwicklung von beruflichen und lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Anwendung anerkannter Test- und Diagnoseverfahren
  • Fortlaufende Dokumentation des Entwicklungsverlaufs
  • Anwendung spezifischer Programme (Datenpflege) am PC
  • Absicherung der täglich erforderlichen Pflege
  • Führen von begleitenden Gesprächen (Reflexionsgespräche)
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern
  • Anwendung und Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems
  • Erstellung und Anwendung von Bildungsrahmenplänen und Bildungsmodulen

DAS BRINGEN SIE MIT

  • einen Abschluss als Facharbeiter/in in Industrie und Handwerk mit einer mindestens 2-jährigen Berufserfahrung und einer sonderpädagogischeren Zusatzqualifikation (SPZ) oder Qualifizierung zur Fachkraft Arbeits- und Berufsförderung (Q-FAB)
  • kreative und handwerkliche Fähigkeiten
  • Kommunikationskompetenz, Kooperationsfähigkeit und Durchsetzungskraft
  • sicherer Umgang mit dem PC
  • gute Beobachtungsgabe verbunden mit der Dokumentation in Formblättern und Berichten
  • ein christlich geprägtes Menschenbild
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • ein erweitertes Führungszeugnis (bei Einstellung)

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte vorzugsweise per E-Mail (ausschließlich im PDF-Format) bis zum 28.01.2021. Für die Rücksendung postalisch gesendeter Bewerbungen bitten wir Sie, einen frankierten Briefumschlag beizulegen.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Begleitenden Dienstes, Herr Stoll, unter der Telefonnummer 0335-6838918 zur Verfügung.

Wichern Wohnstätten und Soziale Dienste gGmbH
Jenny Richter | Luisenstraße 21-24 | 15230 Frankfurt (Oder) | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!