Aktuelles bei wichern

Termine / Berichte / Publikationen


Corona News

Das Corona-Virus breitet sich weiter aus und hat mittlerweile auch Brandenburg erreicht. Die Wichern Diakonie hat dafür einen fachkundigen Krisenstab gebildet, der sich täglich trifft, um die aktuelle Situation neu zu bewerten und gegebenenfalls kurzfristig erforderliche Maßnahmen zu beschließen. Auch befinden wir uns im ständigen Dialog mit den verantwortlichen öffentlichen Stellen.

Bei Wichern gibt es bereits klare Handlungsanweisungen im Umgang mit Corona, Hygienepläne und -vorschriften, betriebsärztliche Betreuung, Pläne und Regelungen für Basisversorgung, Pandemiepläne etc.

Wir wollen, dass unsere zu Betreuenden wie Patienten, Bewohner, Klienten und Beschäftigte weiterhin gut versorgt und alle Gäste und Angehörige gut geschützt und informiert sind.

Geschlossene Einrichtungen

  • Integrationskita „Hilde Coppi“ - eine Notbetreuung für einen systemrelevanten Personenkreis wurde durch die Stadt Frankfurt (Oder) sichergestellt. Weitere Informationen erhalten Sie direkt in der Kita unter Tel.: 324702
  • Tagesstätte für Senioren
  • Café Luise
  • Wildpark sowie die Gastronomie „Kobel“
  • Werkstattladen „Der Laden“ in der Große Scharrnstraße 28
  • Beratungsstelle „Peitzer Acht“ in der VHS
  • Turnhalle für externe Gruppen und Vermietungen
  • Kontakt-und Beratungsstelle für Menschen mit chronischen oder vorübergehenden psychischen Erkrankungen im Mehrgenerationenhaus MIKADO
  • Haus „Andenken“ und das Trauerkaffee des ehrenamtlichen Hospizdienstes
  • eine vorübergehende Notbetreuung beim ehrenamtlichen Hospizdienst und Ehrenamt
  • Gronenfelder Werkstätten - ausgenommen sind der BioLaden und TanteEmma Laden
  • Buch gesucht
  • Tagesstätte "Ars Vivendi" mit einer vorübergehenden Notbetreuung
  • Tagespflege für Senioren mit einer vorübergehenden Notbetreuung

Abgesagte Veranstaltungen

Alle internen und externen Veranstaltungen bis einschließlich 19.04.20 sind abgesagt

darüber hinaus abgesagt sind:

  • Frühlingskonzert "Tiritomba" im Kleis Forum - 25.04.20
  • Aktionstag "Aktion Mensch" - 05.05.20
  • Bikertreffen - 09.05.20

Aktuelle Informationen

  • Besuche in den Wohnstätten sind für Angehörige und gesetzliche Betreuer bis zum 19.04. untersagt. Bitte halten Sie telefonisch Kontakt oder treffen sich im Freien.     
  • Besuche im Hospiz sind nur unter Einhaltung der Besucherregeln gestattet.
  • Die Schuldner - und Insolvenzberatung ist aufgrund der Schließung des Mehrgenerationenhaus MIKADO ab sofort in der Weißen Villa (EG) in der Luisenstr. 21 anzutreffen - nehmen Sie bitte mit der Schuldnerberatung telefonischen Kontakt auf unter Tel: 5645846
  • Die Kontakt- und Beratungsstelle Mikado ist für eine Beratung oder einem Krisengespräch telefonisch erreichbar: Montag – Freitag Mobil:  0162 9777762 oder 0152 53232154
  • Gottesdienste sind bis zum 19.04. abgesagt. Unser Seelsorger Frank Gründler ist aber weiterhin für Sie telefonisch erreichbar unter Tel: 5556781

Die wichtigsten Informationen, Hinweise und weiterführende Links zum Thema:

Brandenburger Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
https://msgiv.brandenburg.de/msgiv/de/start/themen/gesundheit/oeffentlicher-gesundheitsdienst/informationen-zum-neuartigen-coronavirus/

Bundesministerium für Gesundheit
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Robert-Koch-Institut:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Risikogebiete:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html